Montag, 9. Januar 2012

Marzipan Apfel Cupcakes

Diese Marzipan Apfel Cupcakes sind nicht nur was für die Weihnachtszeit...
Letzte Woche war mir nach Marzipan,also mal schnell im Internet geschaut und dieses tolle Rezept auf CK gefunden.




 Rezept:

125 g Butter
125 g Zucker
2 Eier
1 pkt. Vanillezucker
125 g Mehl
2 EL Backpulver
2 kleine Äpfel
100 g Marzipan
Zimt

Die 125g Butter mit dem Zucker, sowie dem Vanillezucker verrühren und die Eier hinzugeben.
Die beiden Äpfel schonmal in ganz kleine Würfel schneiden.
Jetzt Mehl, Backpulver und eine kleine prise Zimt hinzugeben.
Alles gut vermengen.
Zuletzt das Marzipan in kleine Stücke zupfel und mit den Äpfel zu den Rest geben. Nochmal kurz mit dem Mixer verrühren.
Die angebene Menge reicht für 12 stk.
Diese dann bei 170 C ca. 20-25min im Ofen backen.
Oben drauf habe ich hier eine Buttercreme gemacht.
Die Cupcakes sind sau lecker und gehen in der mitte nicht hoch,somit sind Sie super zum verzieren geeignet.

Aber auch nur mit Sahne schmecken sie.

Kommentare:

  1. Hmmmm.... ich glaube morgen muss ich auch nochmal fix Marzipan kaufen.
    Du hast echt tolle Rezepte hier. :)

    Lg Zuckerchen

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja super toll aus ..
    spannend wäre noch zu wissen welche Tülle , welches Muster macht :-)

    Liebe Grüße Stephie

    PS. werde wohl noch eine ganze Zeit durch den schönen Blog lesen <3

    AntwortenLöschen