Sonntag, 27. Mai 2012

Buntes Blumenmuster im Tortenboden

Hallo zusammen,
hoffe Ihr genießt das schöne Wetter. Bei mir stand heute wieder backen auf dem Plan.
Ich brauche ein paar bunte Tortenböden für eine Kindertorte.
Da hat sogar die ganz kleine Tortenfee Ihren Spaß und mir fleißig geholfen.
Für die Böden hab ich wieder mal das Wunderrezept genommen, welches Ihr hier auf meinem Blog findet. Es ist ein Klasse Rezept und so schön wandelbar.
Für den ersten Boden hab ich auch mal wieder versucht,  den Zucker durch Stevia zu ersetzen. Hierfür hab ich ein Ei extra hinzugeben, für die Fehlende Zuckermasse und statt 200g Zucker 5 gehäufte TL Stevia. Leider schmeckte der Teig dann ein klein wenig bitter und immer noch nicht süß genug. Ich brauche wohl doch noch ein paar mal bis ich die genauen Mengenverhältnisse kenne :OS

So nun zum eigentlichen Thema, wie macht man dieses Blumenmuster in den Boden...



Als erstes Teig mit der Pastenfarbe in die gewünschten Farben einfärben und mit einem Löffel einen Klecks in die Mitte geben.
Man kann den Teig auch einfach aus der Schüssel laufen lassen, jenachdem wie ordentlich man es machen will :O)



 Jetzt die nächste Farbe nehme und in die Mitte des ersten Kleckses laufen lassen.


Dies dann mit der nächsten Farbe wiederholen.

 

Nach ein paar mal, sieht es dann so aus


Je nach gewünschter größe, dass ganze solange wieder holen, wie man möchte.


Jetzt gehts ans Blumen machen. Dafür braucht man einen Löffelstiel.

Um diese Muster zu bekommen, zieht man den Löffelstiel von Innen nach Aussen



Umso öfter umso schöner wird das Blumenbild



Zieht man den Löffelstiel von Aussen nach Innen sieht es so aus.
Diesmal durfte meine kleine Fee das ganze machen



Nun viel Spaß beim nachbacken...

Wünsche noch einen schönen Sonntag Abend


Kommentare:

  1. Super tolle Idee:-) werd ich mir merken und bei gelegenheit ausprobieren!
    Liebe Grüße Mia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist wirklich ein tolle Idee. Mich würde ja interessieren, wie der Boden fertig gebacken und im Anschnitt aussieht :-)

    Ich werde die Idee bei der nächsten Gelegenheit gleich mal ausprobieren.

    Viele Grüße,

    Lunado

    AntwortenLöschen
  3. meine schwester ht bald geburtstag also wollte ich ihr den kuchen -eis am stiel machen und suche schon tagelang reuepte und finde dann endlich diese seite bitte hilf mir weiter icg brauche dieses rezept in kurzer zeit und habe dann das bild von kuchen gesehen :)
    LG lena :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ich nehme immer das wunderrezept.einfach an der Seite in die suchleiste eingeben.das ist klasse.

    LG und viel Erfolg beim backen

    AntwortenLöschen