Sonntag, 3. Juni 2012

Nusskuchen mal anders

Wie schon einige bei Facebook gelesen haben, wusste ich Gestern nicht was ich für Heute schönes backen könnte.
Da kam mir die Idee mit dem Nusskuchen. Aber den müsste man doch etwas aufpeppen können :O)))
Das kam dabei raus...




Hier das Rezept für diesen leckeren Nusskuchen
mit
Weißer- Schokoladen- Füllung

Für den Kuchen braucht Ihr

200g gem. Nüsse
180g Butter
100g Mehl
5 Eier
150g Zucker
1 Tl Backpulver
ein Schuss Milch

Butter und Zucker schaumig schlagen und die Eier einzeln hinzugeben.
Jetzt das Mehl mit den gem. Nüssen und Backpulver mischen und langsam zu den anderen Zutaten geben.
Wenn der Teig zu fest ist, den Schuss Milch dazu geben.
Die Menge Teig reicht für drei Böden eines 18er Tortenrings.
Ofen auf 180C ca 15min backen, bis er goldbraun ist.

Für die Füllung:

400g weiße Schokolade
75g Butter
200g Frischkäse

Butter und Frischkäse vermischen und in der zwischenzeit die Schokolade schmelzen.
Alles zusammen rühren und 30min in den Kühlschrank stellen.
Wenn die Füllung fest genug ist,in einen Spritzbeutel füllen und kreisförmig auf die einzelnen Tortenböden auftragen.
Das ganze mit Puderzucker dekorieren, fertig.


Guten Appetit

1 Kommentar:

  1. mmmmh...danke für deine mühe, hört sich sooo lecker an!!! alles liebe

    AntwortenLöschen