Donnerstag, 21. Juni 2012

Um Ali -Süßspeiße

Nachdem ich die Erdbeere-Blätterteig- Plätzchen gemacht hatte, war noch eine menge an Blätterteig Resten über.
Und damit man die auch noch verwertet werden, habe ich mal wieder eine meiner Lieblings Nachspeißen gemacht.
Für das Grundrezept braucht man:

100g Blätterteig
30g gem.Haselnüsse
30g gem Mandeln
20g Kokosflocken
25g Rosinen
30g getrocknete Früchte z.b Feigen oder Aprikosen
30g Zucker
200ml Milch

 Im Grunde kann man die Mengen variieren und je nach Geschmack verändern.

Die Blätterteigreste auf ein Blech geben und im Ofen Goldbraun backen.


Milch mit dem Zucker kurz aufkochen, gebackenen Blätterteig in eine große Auflaufform hinein stückeln oder so wie ich in kleine Förmchen geben.
Darüber die verschiedenen Nüsse und getrockneten Früchte geben.
Mit der Milch übergießen und ab in den Vorgeheizten Ofen.


Bei 220C 15min backen.

Schmeckt warm aber auch kalt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen