Sonntag, 16. Dezember 2012

Das Weihnachtsfeieressen und meine Lebkuchen Weihnachtstorte

So jetzt ist Sie da, endlich. 
Mit Sie meine ich meine Weihnachtsstimmung.
Und wenn das mal nicht an dem verdammt leckeren Weihnachtsessen gestern Abend lag oder vielleicht an meiner Weihnachtstorte?



Ich fange am besten mal von vorne an. 
Vor zwei Wochen habe ich meinen neuen Job angetreten. 
Etwas ganz anderes als das was ich vorher gemacht habe aber eine schöne Herausforderung. 
Ich habe so viele Ideen und so liebe Menschen um mich, ich freue mich auf jeden Tag.

Aber es ist nach dieser Zeit schon komisch ohne meine ehemaligen Kollegen und so habe ich es mir nicht nehmen lassen, mit ihnen zum Weihnachtsessen zu gehen.
Da ich nicht wußte wohin es gehen sollte, habe ich mich einfach überraschen lassen. 
Und was für eine Überraschung. 
Wir fuhren ins Parkschlösschen in Wuppertal-Katernberg ins Restaurant Monticciolo.
Tolle Atmosphäre und noch viel besseres Essen.

 
Als Vorspeise bekamen wir ein Dutzend kleiner Teller mit gegrillten und gebackenen Gemüsen, Lachs, Fisch, Tintenfisch, überbackene Miesmuscheln und Austern. 
Ja genau,  Austern!


Und da standen Sie nun und lachten mich an. 
Ich mag ja wabbelige Sachen so gar nicht und wenn man im Fernsehen sieht wie andere Sie essen, schaut das nicht so lecker aus. 
Aber da standen sie nunmal und keiner wollte. 
So haben Anke und ich uns getraut welche zu probieren.
Ich muss sagen, so schlimm wie es aussieht ist es garnicht. 
Man hat ein ganzes Meer im Mund ;O)

Nach einer kurzen Pause kam dann meine bestellte Dorade. 


Wow, ein Träumchen. 

Ich Leckermäulchen hab´s mir nach diesen ganzen Köstlichkeiten natürlich nicht nehmen lassen, noch ein Tiramisu zu essen. Hmmmm. 
Die anderen haben sich ein Lava Küchlein bestellt und da ich kosten durfte, konnte ich mit Freude feststellen, es schmeckte wie meines HIER.

Der schöne Abend war viel zu schnell zu Ende aber das Monticciolo wird mich auf jedenfall wiedersehen.

Heute Morgen gings dann ans eindecken sowie dem dekorieren meiner Lebkuchen Torte.
 
Hier schon einmal ein Bild. 



Es hat mal wieder richtig viel Spaß gemacht eine Torte zu machen.
Das Rezept verrate ich euch noch aber erstmal gehe ich jetzt ein Stück essen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Die Torte sieht so wahnsinnig toll aus! Bin schon aufs Rezept gespannt. Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen